Cornélie van Oosterzee

cornelie_van_oosterzee(1863 – 1943)

Die Komponistin wurde 1863 in Batavia/Jakarta/Indonesien geboren. Mit 16 Jahren begann sie mit dem Klavierspiel. Ihr Theorielehrer war Willem Nicolai. Der Umzug ihrer Familie nach Niederländisch-Ostindien unterbrach ihre Studien, die sie erst im Alter von 25 Jahren zurück in den Niederlanden wieder aufnahm. Studium der Musiktheorie erneut bei Willem Nicolai, Samuel de Lange und Robert Radecke, Kompositionsstudium in Berlin bei Heinrich Urban.

Ihr Schaffen umfasst Lieder, Chormusik, Klavier-und Kammermusik, Orchesterwerke und Opern.

1897 wurde sie zum Ritter des Ordens von Oranje-Nassau ernannt. Sie starb 1943 in Berlin.

< zurück zur Übersicht

Advertisements